Schönheit sehen und erkennen

 

Den Namen "da Vinci" verbindet man heute mit Schönheit. Da gibt es eine Make up-Pinselserie, Cafe´s usw., die mit diesem Namen für Schönheit werben. Ob das oben geschriebene Zitat tatsächlich von dem Künstler kommt, kann ich nicht beschwören. Tatsache ist aber, dass Leonardo da Vinci einen besonderen Blick für Schönheit hatte. Er konnte sie mit den Augen aufnehmen, im Herzen bewahren und sie in seinen Werken dem Betrachter zugänglich machen. 

Doch man muss kein da Vinci sein. Jeder Mensch kann mit offenen und sehenden Augen durch das Leben gehen. Ich bin der Meinung, dass man seinen Blick trainieren kann und seine Wahrnehmung schärfen. Gerade jetzt in dieser Zeit, in der alles am Erblühen ist, gibt es unendlich viel zu schauen und wahrzunehmen.

 

 

 

*

© Ingrid M. Wolf 2016

BLOG

Die letzten Einträge:

25. Sept. 2017

Rosslyn Chapel

Lesen....

23. Sept 2017

Edinburgh

Lesen....

21. September 2017

Loch Ness - Firth of Forth

Lesen....

18. September 2017

Neist Point / Lighthouse

Lesen....

12. September 2017

Oban bis zur Isle of Skye

Lesen....

 


10. September 2017

Oban

Lesen....

6. September 2017

Richtung Westküste

Lesen....

3. September 2017

Stirling Castle

Lesen....

23. August 2017

Abbeys in Schottland

Lesen....

28. Juli 2017

Mit meinen Augen

Lesen....





 

 HOME

ARCHIV nach Jahren: